Jugend- und Ausbildungsvertretung (JAV)

Jugendliche haben andere Interessen und weniger Erfahrung als Erwachsene. Daher brauchen sie spezielle Ansprache und Unterstützung. Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) von START setzt sich für die Belange der Auszubildenden ein und arbeitet dabei eng mit dem Betriebsrat zusammen.

Wir
  • unterstützen bei personellen, sozialen und wirtschaftlichen Problemen,
  • fördern die Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund,
  • sind auch Ansprechpartner/-innen für alle anderen Auszubildenden der kooperierenden Ausbildungsbetriebe, in denen es keine eigenständige Interessenvertretung gibt.