Interessenvertretungen

START setzt sich in besonderer Weise für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Das gilt für Zeitarbeitskräfte ebenso wie für intern Beschäftigte. Neben einer fairen Bezahlung, dem Arbeits- und Gesundheitsschutz und der Gesundheitsförderung ist uns wichtig, dass auch die sozialen Interessen sowie die Gestaltungs- und Beteiligungsrechte unseres Personals nicht zu kurz kommen. Bei Problemlösungen setzen wir auf die Einbindung aller Beteiligten.